Auf der Suche nach transferdruck?

transferdruck
Sublimationsdruck Verfahren - Wikipedia.
Sublimationsdruck oder Transferdruck bezeichnet das Druckverfahren, bei dem der Farbstoff in den Trägerstoff eingedampft sublimiert wird. Dafür werden Transferpapiere und -folien sowie Farbstoffe bzw. Spezialtinten verwendet, die in der Regel auf synthetische Fasern sublimiert werden. Der Transferdruck wurde als neues Druckverfahren Ende der 1960er Jahre eingeführt.
transferdruck
Transferdruck Stickerei Tyburski GmbH Co. KG.
Jedoch werden hier die Farben auf eine Trägerfolie gebracht. Es fällt somit beim Bedrucken ein Arbeitsgang mehr an, da der Transferdruck auf den zu bedruckenden Stoff, mit Hilfe einer Transferpresse, einzeln aufgebracht werden muss. Dadurch können aber auch sonst schwer erreichbare Stellen und Untergründe z.B.
Bedrucken von T-Shirts im Transferdruck oder mit Flexfolie - dbusiness.de Berlin.
ab 100 St. Transferdruck auf mitgebrachtes weies T-Shirt oder Sweatshirt Textilien. Wenn sie ein eigenes weies helles T-Shirt oder Sweatshirt haben kostet der Aufdruck ab 8,00, Euro mit einem A4 Aufdruck. unsere Staffelpreise - A4 Transferdruck mit Ihrem hellen Shirt.
Zubehoer für Transferdruck.
Hitzebeständiges Thermoband für den Transfer- Sublimationsdruck 1cm breit x 33m lang. Hitzebeständiges Thermoband für den Transfer- Subl. Grundpreis: 5,90, €/Stk. Teflonmatte für Transferpressen Heißpressen Sublimation Transferdruck. Teflonmatte zum Schutz der Transfers und des Heizelements. Teflonmatte zum Schutz der Transfers und des Heize.
Bremer Transferdruck.
Angaben gemäß 5 TMG Bremer Transferdruck. Walter Gremlowski Kornstraße 283 28201 Bremen Germany E-Mail: in fo bremer transferdruck.de Tel: 0421- 57 83 107 Fax: 0421- 57 83 106 Ust.ID gemäß 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 248499956 Inhaltlich Verantwortlich nach 55 Abs.
Transferdruck für Textilien Folie Textiltransfer 4-farbig bedruckt.
Die Transferfolie wird verwendet für den Druck von Logos und Motiven, die auf Sport-, Freizeit-, und Berufsbekleidung appliziert werden. Ungeeignet für diesen Heißtransfer sind Textilien, die über eine wasserabweisende Appretur oder Imprägnierung verfügen. Der Transferdruck wird mit Lösemitteldruckern in unserem Haus durchgeführt, das verspricht eine lange Haltbarkeit für die Aufdrucke.
Transferdruck, T-Shirt-Druck, Reflextransfer, Digitaltransfer.
Lernen Sie alle Möglichkeiten in unserem Webshop kennen. Eine der beliebtesten Möglichkeiten Textilien bunt zu bedrucken ist das Plastisoltransfer Verfahren. Es eignet sich für die gängigsten Stoffe aus Baumwolle, Baumwollgemische, Polyester sowie Nylon und garantiert Ihnen intensiv leuchtende Aufdrucke und Schriftbilder.
Transferdruck von Logos Firmennamen bei Engelbert Strauss.
Ob Einzelnamen, Schriftzüge oder einfache Motive - mit dem Transferdruck ist das individuelle Bedrucken auf fast allen Textilien möglich. Dieser robuste und beständige Foliendruck bietet Ihnen eine breite Palette an Farben, Größen und Formen. Ideal für die Werbeanbringung auf einfarbigem Untergrund.
Transferdruck - Esperanza Werbetechnik.
Die Textilie sollte einen Baumwollanteil von mindestens 70 enthalten. Ist eine Reproduktion von Fotos sowie feinsten Farbverläufen. Die Farben werden mithilfe einer Offsetdruckmaschine vorgedruckt, im Anschluss wird im Siebdruck der Kleber weiß aufgetragen, welcher die Farben mit dem Textil verbindet.
Laser-Transferdruck - TSHIRTSTAR WERBEMITTEL.
Im Laser-Transferdruck-Verfahren werden Ihre Motive auf Folien gedruckt und anschließend in einer Transferpresse mit Hitze und Druck auf Ihrem Textil gedruckt, wodurch eine nahezu perfekte Deckung erreicht wird. Die Anzahl der verschiedenen Farben spielt hier keine Rolle. Der Laser-Transferdruck ist eine günstig Alternative, auch für kleinere Auflagen.
Transferdruck auf Textilien.
Die Druckerei kann sowohl eine geringe Anzahl, aber auch größere Auflagen mit dieser Drucktechnik herstellen. Der Transferdruck ist im Vergleich zu anderen Druckvarianten relativ preiswert, da keine Schablonen oder Ähnliches angefertigt werden müssen.Der Transferdruck kann auf hellen und auf dunklen Textilien aufgebracht werden.
Transferdruck - Bedeutung, Erklärung, Definition - Werbeartikel-Glossar.
Dabei wird eine vorgedruckte Transferfolie mit dem Drucksujet auf den Werbeartikel mit Hitze und Druck übertragen. Der Transferdruck wird vorallem bei Werbetextilien eingesetzt, wo das Drucklogo aus technischen Gründen mit dem gängigen Siebdruck nicht direkt auf den Werbeartikel gedruckt werden kann z.B.

Kontaktieren Sie Uns